Loading color scheme

GEBURTSTAGE (01.03.2020)
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.Diese Promis haben am 01. März Geburtstag. 1810 - Frédéric Chopin, polnischer Komponist, + 17.10.1849
1904 - Glen Miller, amerikanischer Bandleader, verschollen seit 15.12.1944
1910 - David Niven, schottischer Schauspieler, + 29.07.1983
1922 - Jitzchak Rabin, war Generalstabschef der israelischen Streitkräfte sowie Verteidigungsminister und Ministerpräsident Israels, + 04.11.1995
1927 - Harry Belafonte, Sänger, 93
1935 - Jed Allan, US-amerikanischer Schauspieler , bekannt als C.C. Capwell in "Santa Barbara" oder Rush Sanders in "Beverly Hills, 902010", +09.03.2019
1944 - Roger Daltrey, "The Who"-Sänger, 76
1944 - Mike D'Abo, englischer Sänger (Nummer-eins-Hit "Mighty Quinn"), 76
1946 - Tony Ashton, britischer Musiker, + 28.05.2001
1947 - Hans-Christoph Blumenberg, Schriftsteller und Regisseur, 73
1954 - Ron Howard, amerikanischer Schauspieler ("Apollo 13", "A Beautiful Mind"), 66
1958 - Nik Kershaw, englischer Musiker, 62
1963 - Thomas Anders, Ex-"Modern Talking"-Sänger, 57
1966 - Zack Snyder, US-Regisseur, 54
1969 - Javier Bardem, spanischer Schauspieler, mit Penélope Cruz verheiratet, 51
1973 - Chris Webber, ehemaliger US-amerikanischer Basketballspieler, 47
1973 - Ryan Peake von "Nickelback", 47
1974 - Mark-Paul Gosselaar, US-Schauspieler, 46
1978 - Jensen Ackles, US-Schauspieler ("Supernatural"), 42
1981 - Adam LaVorgna, US-amerikanischer Schauspieler aus der Serie "Eine himmlische Familie", 39
1987 - Kesha, US-amerikanische Sängerin, 33
1994 - Justin Bieber, kanadischer Sänger, 26

Quelle: Firstnews
ÄHNLICHE BEITRÄGE
KOMMENTARE

Anzeige

  1. Kommentare (0)

  2. Kommentar hinzufügen
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht