Loading color scheme

GEBURTSTAGE (12.03.2020)
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.Diese Promis haben am 12. März Geburtstag. 1821 - Luitpold, Prinzregent von Bayern, +12.12.1912
1879 - Alfred Abel, deutscher Schauspieler ("Dr. Mabuse", "Der Spieler", "Phantom"), +12.12.1937
1908 - Heinrich Maria Ledig-Rowohlt, deutscher Verleger, +28.02.1992
1928 - Edward Albee, amerikanischer Dramatiker und Autor ("Wer hat Angst vor Virginia Woolf?"), +16.09.2016
1928 - Paul Kuhn, deutscher Pianist und Schlagersänger, +23.09.2013
1940 - Al Jarreau, amerikanischer Jazz-, Blues- und Pop-Sänger, +12.02.2017
1944 - Peter Orloff, deutscher Schlagersänger (Hits: "Es ist nie zu spät", "Ein Mädchen für immer"), 76
1946 - Liza Minnelli, amerikanische Sängerin und Schauspielerin, 74
1948 - Les Holroyd, Bassist, Keyboarder und Songschreiber bei "Barclay James Harvest", 72
1948 - James Taylor, amerikanischer Sänger und Songwriter, 72
1956 - Steve Harris, britischer Bassist der Heavy Metal-Band "Iron Maiden", 64
1957 - Marlon Jackson, ehemaliges "Jackson 5"-Mitglied, 63
1962 - Andreas Köpke, Ex-Fußball-Nationaltorhüter, 58
1969 - Graham Coxon, britischer Gitarrist der Brit-Pop-Band "Blur", 51
1975 - Kelle Bryan, ehemalige Sängerin der britischen Girlgroup "Eternal", 45
1979 - Pete Doherty, britischer Sänger und Gitarrist ("The Libertines"), 41
1984 - Jamie Alexander, amerikanische Schauspielerin ("Thor"), 36
1985 - Stromae, belgischer Musiker ("Alors on danse"), 35
1991 - ERRdeKa, deutscher Rapper, 29
1999 - Kendall Applegate, US-amerikanische Schauspielerin und Schwester von McKenzie Applegate, 21

Quelle: Firstnews
ÄHNLICHE BEITRÄGE
KOMMENTARE

Anzeige

  1. Kommentare (0)

  2. Kommentar hinzufügen
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht