Loading color scheme

MUSIC HISTORIES (26.04.2020)
Das passierte am 26. April im Musikgeschäft. 1886 - wird die US-Blues-Pionierin Ma Rainey geboren, +22.12.1939
1938 - wird der amerikanische Gitarrist und Songschreiber Duane Eddy geboren. In den 50er und 60er Jahren feiert er als einer der besten R&B-Gitarristen Erfolge mit den Songs "Rebel Rouser", "Forty Miles Of Bad Road", "Because They're Young", "Pepe" und "Guitar Man". Nach 20 Jahren Charts-Abwesenheit gelingt ihm in der Band Art Of Noise ein Comeback, 82
1940 – wird Giorgio Moroder, italienischer Komponist und dreifacher Oscar-Preisträger ("Midnight Express", "Flashdance", "Top Gun"), geboren, 80
1943 - wird Gary Wright, US-amerikanischer Sänger und Keyboarder und Gründungsmitglied von "Spooky Tooth", geboren, 77
1949 – wird der amerikanische Sänger, Saxofonist und Songschreiber Jimmy Hall geboren. Mit der Formation Wet Willie hat er den Hit "Keep On Smilin'", 71
1957 - ist Ricky Nelson durch seine Rolle in der Fernsehserie "Adventures Of Ozzie & Harriet" eigentlich bereits in ganz Amerika bekannt. Er schlägt vor, in dieser Sendung einmal ein Lied zu singen und gibt dann tatsächlich den Song "Teenager's Romance" zum Besten. Als das Stück als Single erscheint, werden innerhalb von drei Tagen 60.000 Kopien verkauft
1960 - wird Roger Taylor, britischer Schlagzeuger bei "Duran Duran", geboren, 60
1960 - beginnt Elvis Presley mit den Dreharbeiten zu dem Film "G.I. Blues"
1961 - wird Chris Mars, Schlagzeuger bei den "Replacements", geboren, 59
1970 - wird Tionne "T-Boz" Watkins, die mit ihrer Stimme den Sound von "TLC" mitbestimmte, geboren, 50
1977 - wird die New Yorker Kult-Disco "Studio 54" eröffnet
1980 - schafft es "Blondie" mit "Call Me" an die Spitze der britischen Charts
1982 - steht Falco mit "Der Kommissar" zum zweiten Mal auf Platz eins der deutschen Charts
1982 - wird Rod Stewart am helllichten Tag Opfer eines bewaffneten Raubüberfalls – ihm wird sein 50000 Dollar Porsche gestohlen
1982 - wird Sängerin Nadja Benaissa geboren. Sie wird durch ein deutschlandweites Casting der Fernsehserie "Popstars" Mitglied in der Girl-Group "No Angels", 38
1982 - wird der Sänger Jon Lee der britischen Pop-Gruppe "S Club" geboren, 38
1984 - stirbt der amerikanische Jazz-Pianist und Orchesterleiter Count Basie im Alter von 79 Jahren, *21.08.1904
1988 - wird Mick Jagger von dem Vorwurf freigesprochen, den Song "Just Another Night" von einem Reggae-Musiker gestohlen zu haben
1997 - wird die U2-Doku "A Year in Pop" bei ABC ausgestrahlt und bekommt die niedrigste Prime-Time-Quote in den großen TV-Networks aller Zeiten
1998 - landen "Boyzone" mit "All That I Need" auf Platz eins der britischen Charts
1999 - wirft sich der britische Sänger und Gitarrist Adrian Borland im Alter von 41 Jahren vor einen Zug. Er veröffentlichte Alben mit "The Outsiders", "The Sound", "Honolulu Mountain Daffodils", "White Rose", "Transmission" und war auch solo aktiv, *06.12.1957
1999 - wird Sinead O'Connor zur ersten Priesterin der Latin Tridentine Church, einer Splittergruppe der katholischen Kirche, geweiht
2001 – gibt Eddie Van Halen auf seiner offiziellen Homepage bekannt, dass er an Lungenkrebs leidet - drei Jahre später besiegt der Gitarrist den Krebs
2004 - gibt Britney Spears auf ihrer "The Onyx Hotel Tour" ihr erstes Europa-Konzert in London - die Fans sind enttäuscht, da die Musikerin ausschließlich Playback singt
2004 - gibt Rap-Star P. Diddy alias Sean Combs sein Schauspiel-Debüt mit dem Stück "A Raisin in The Sun" am New Yorker Broadway
2005 – veröffentlicht Bruce Springsteen das Album Devils & Dust
2006 - wird Snoop Dogg auf dem britischen Flughafen Heathrow verhaftet - der Rapper war in eine Schlägerei verwickelt
2010 - werden mehrere Fans vor dem Justin-Bieber-Konzert in Sydney verletzt. 5.000 Anhänger campieren vor der Bühne, als es zur Hysterie kommt, nachdem das Gerücht aufkommt, dass der Teenie-Schwarm früher ankommt - daraufhin wird der Auftritt abgesagt
2011 - wird Taboo von den "Black Eyed Peas" Vater eines Sohnes namens Jalen - für den Musiker ist es das dritte Kind
2011 – stirbt die amerikanische Sängerin und Komponistin Phoebe Snow an den Folgen einer Hirnblutung, *17.07.1950
2017 – veröffentlicht Father John Misty sein Video für "Total Entertainment Forever", in dem Macaulay Culkin einen gekreuzigten Kurt Cobain spielt

Quelle: Firstnews
ÄHNLICHE BEITRÄGE
KOMMENTARE

Anzeige

0
Shares

Like what you see?

Hit the buttons below to follow us, you won't regret it...

0
Shares