Loading color scheme

MUSIC HISTORIES (18.05.2020)
Das passierte am 18. Mai im Musikgeschäft. 1911 - wird der amerikanische Rhythm and Blues-Sänger Big Joe Turner geboren - Erfolg hatte er mit Klassikern wie "Chains Of Love", "Flip, Flop And Fly" und "Shake, Rattle & Roll", +24.11.1985
1912 – wird Perry Como, amerikanischer Sänger und TV-Entertainer, geboren, +12.05.2001
1922 – wird der dänische Musiker Kai Winding geboren - er spielte unter anderem mit Benny Goodman und Stan Kenton - in den 60er Jahren machte er sich auch als Komponist einen Namen, +06.05.1983
1944 - wird der englische Musiker Albert Hammond geboren - als Solist spielte er Klassiker wie "Free Electric Band" und "It Never Rains In Southern California" ein, 76
1948 - wird Joe Bonsall, Sänger der Gruppe "Oak Ridge Boys", geboren, 72
1949 – wird "Yes"-Songwriter Rick Wakeman geboren - als Gastmusiker war er auch auf Alben von David Bowie, Elton John und Lou Reed zu hören, 71
1952 - wird der US-Sänger George Strait geboren - Seit den 80er Jahren gehört er zu den Stars der amerikanischen Country-Musikszene, 68
1954 – wird der deutsche Sänger Reinhold Heil das Licht geboren - er war Mitglied in der Band von Nina Hagen, gründete dann "Spliff" und später "Cosa Rosa" und arbeitet heute hauptsächlich als Studiomusiker und Produzent, 66
1957 – wird der Produzent und Sänger Michael Crétu geboren - bekannt wurde der Musiker vor allem durch Hits wie "Samurai" und seine Gruppe "Enigma" - Verheiratet ist er mit Pop-Sternchen Sandra, die übrigens am selben Tag Geburtstag feiert, 63
1962 - wird die Popsängerin Sandra geboren - mit "Maria Magdalena" katapultierte sie sich ganz nach oben in die deutschen Hitparaden, 58
1969 – wird die amerikanische Sängerin Martika geboren - Hits: "Toy Soldiers", "I Feel The Earth Move" und "Love...Thy will Be Done", 51
1973 – wird Alfred Nevarez, Sänger der US-Band "All-4-One", geboren, 47
1975 - wird Jack Johnson, amerikanischer Sänger und Surfer, geboren, 45
1980 - begeht "Joy Division"-Sänger Ian Curtis Selbstmord, *15.07.1956
1981 - steht Phil Collins mit seinem Lied "In The Air Tonight" auf Platz 1 der deutschen Hitliste
1992 - findet in Schweden die vierte Verleihung des "Polar Music Prize" statt. Paul McCartney erhält eine Auszeichnung, die ihm König Olaf von Schweden überreicht
1994 - heiratet Pop-Star Michael Jackson seine erste Frau Lisa Marie Presley. Doch die Tochter von Elvis Presley reicht am 18. Januar 1996 die Scheidung ein. Es wird vermutet, dass die beiden aufgrund der Kindesmissbrauchs-Vorwürfe gegen Jackson eine Alibi-Ehe geführt haben
1999 - veröffentlichen die "Backstreet Boys" ihr Album "Millennium"
2000 – wird Madonnas Ehemann Guy Ritchie verhaftet, weil er einen männlichen Fan geschlagen haben soll
2003 – ist Ronan Keating mit "Tomorrow Never Comes" auf Platz eins der britischen Singlecharts - es ist sein dritter Nummer-eins-Hit innerhalb von drei Jahren
2007 – heiratet Amy Winehouse den Videoassistenten Blake Fielder-Civil in Miami, Florida. Die begnadete Sängerin stirbt vier Jahre später an einer Alkoholvergiftung (+23.07.2011)
2007 – erscheint Ozzy Osbournes neues Album "Black Rain", sechs Jahre nach seinem letzten Album - gleichzeitig wird er von seiner Heimatstadt Birmingham mit einem Stern auf dem Walk of Fame geehrt
2009 - stirbt US-Rapper Dolla, der mit bürgerlichem Namen Roderick Anthony Burton II. hieß - er wurde vor einem Einkaufszentrum in Los Angeles auf offener Straße erschossen, bevor er sein Debütalbum veröffentlichen konnte, *25.11.1987
2012 - stirbt der deutsche Sänger, Dirigent, Maler, Musikschriftsteller und Rezitator Dietrich Fischer-Dieskau - er gilt als einer der bedeutendsten Lied- und Opernsänger des 20. Jahrhunderts, *28.05.1925
2014 – stirbt der amerikanische Sänger Jerry Vale, *08.07.1930
2017 - stirbt der "Soundgarden"-Sänger Chris Cornell völlig überraschend im Alter von 52 Jahren - laut Polizeibericht durch Suizid, *20.07.1964
2019 – findet der Eurovision Song Contest in Tel Aviv statt. Die Schweiz wird mit dem ehemaligen „DSDS“-Sieger Luca Haenni Vierter. Deutschland wurde mit dem Pop-Duo „S!sters“ Vorletzter. Als einziger Teilnehmer blieb Deutschland gänzlich ohne Zuschauerpunkte

Quelle: Firstnews
ÄHNLICHE BEITRÄGE
KOMMENTARE

Anzeige

0
Shares

Like what you see?

Hit the buttons below to follow us, you won't regret it...

0
Shares