Loading color scheme

MUSIC HISTORIES (25.05.2020)
Das passierte am 25. Mai im Musikgeschäft. 1922 - wird die US-amerikanische Sängerin Kitty Kallen geboren. Sie hatte in den vierziger und fünfziger Jahren mehrere Hits in den USA und in Großbritannien, +07.01.2016
1948 - erblickt der Sänger und Songschreiber Klaus Meine von den "Scorpions" das Licht der Welt. Die Band gehört zu den wenigen deutschen Formationen, die weltweit enormen Erfolg zu verzeichnen haben. Ihre größten Hits sind "Rock You Like A Hurricane", "Still Loving You", "Wind Of Change", "Send Me An Angel" und "Alien Nation", 72
1950 - erblickt Mick Clarke das Licht der Welt. Er wird später Mitglied der Band "Uriah Heep", 70
1958 - erblickt der britische Sänger, Gitarrist und Songschreiber Paul Weller das Licht der Welt. Er trat erstmals in Erscheinung als Gründungsmitglied von "The Jam", mit denen er in England insgesamt neun Top-Ten-Hits verzeichnen konnte. Anfang 1983 löste sich die Band auf. Kurze Zeit später erschien die erste Single von Wellers neuem Projekt "The Style Council". Mit dieser Formation hatte er Hits wie "Speak like a Child", "Long Hot Summer", "My Ever Changing Moods" und "Groovin' (You're The Best Thing)". 1990 zerfiel die Gruppe. Weller versucht sich seitdem als Solist, 62
1965 - tragen Schlagzeuger Mick Avory und Gitarrist Dave Davies bei einem Konzert der "Kinks" auf der Bühne eine Privatfehde mit Fäusten aus. Als Dave eine flapsige Bemerkung macht, schlägt Mick ihm ohne Vorwarnung ins Gesicht. Dave muss daraufhin ins Krankenhaus, wo seine klaffende Wunde mit zehn Stichen genäht wird. Die restlichen Tournee-Daten werden abgesagt
1973 - gibt Carole King im New Yorker Central Park ein Konzert vor 100-tausend Zuschauern
1973 - erscheint das Debütalbum von Mike Oldfield "Tubular Bells"
1975 - wird die US-amerikanische Hip-Hop-Queen Lauryn Hill geboren. Sie startet ihre Karriere als Sängerin bei den "Fugees". 1998 bringt sie ihr erstes Solo-Album "The Miseducation Of Lauryn Hill" heraus, mit dem sie insgesamt fünf Grammys abräumt, 45
1976 - wird Sandra Nasic geboren (Hard-Rock-Band "Guano Apes"), 44
1979 - wird Elli Erl, Gewinnerin der zweiten Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" 2004, geboren, 41
1981 - stirbt der US-amerikanische Rhythm and Blues-Pionier Roy Brown, *10.09.1925
1995 - ersteigert Mick Jagger für 80-tausend Dollar eine Kassette, auf der er und Keith Richards zu hören sind. Ein Schulkamerad hatte das Tape im Jahr 1961 in Micks Wohnzimmer aufgenommen
1997 - ist mit einer Billion Verkäufe weltweit und über 480 aktiven Fan-Clubs Elvis Presley nach seinem Tod der am meistverkaufte Entertainer aller Zeiten. Als er starb, besaß er lediglich drei Millionen Dollar
2007 - erscheint das neue Album der "Scorpions". Das neueste Werk trägt den Namen "Humanity Hour 1"
2008 - stellt "Spice Girl" Geri Halliwell ihr erstes Kinderbuch für die geplante Reihe "Ugenia Lavender" in London vor
2010 - wird bekannt, dass sich Joe Jonas von Demi Lovato getrennt hat. Die beiden haben sich beim Dreh zum Disney-Film "Camp Rock" kennengelernt
2010 – gewinnt Nicole Scherzinger von „The Pussycat Dolls“ die 10. Staffel von “Dancing With The Stars”
2011 - gewinnen Taylor Swift, Miranda Lambert und Brad Paisley die 46. Academy of Country Music Awards
2012 – unterbricht „Garbage“-Sängerin Shirley Manson bei einem Konzert in Atlantic City, New Jersey, die Performance von "Stupid Girl", um ein Mitglied der Menge herauszufordern, das eine Frau schlug
2013 – stirbt Marshall Lytle (Bassist von „Bill Haley“) im Alter von 79 Jahren an Lungenkrebs, *01.09.1933

Quelle: Firstnews
ÄHNLICHE BEITRÄGE
KOMMENTARE

Anzeige

0
Shares

Like what you see?

Hit the buttons below to follow us, you won't regret it...

0
Shares