TOM PETTY: Neuauflage von „Wildflowers & All The Rest“

TOM PETTY: Neuauflage von „Wildflowers & All The Rest“
👁 Lesezeit: ca. 50 Sekunden
25.08.2020 - 09:04 Uhr
HAMBURG – Kurz vor seinem Tod hatte Tom Petty sich noch vorgenommen, sein von Rick Rubin und Mike Campbell co-produziertes Meisterwerk „Wildflowers“ aus dem Jahr 1994 neu in Augenschein zu nehmen. Damals haben die drei nämlich eine Doppel-CD fertiggestellt, doch das Label wollte nur eine eingeschränkte Version davon herausbringen. Am 16. Oktober wird es nun die langersehnte Neuauflage von „Wildflowers & All The Rest“ geben, berichtet „Oktober Promotion“. Die Platte wird in mehreren unterschiedlichen Formaten veröffentlicht. So gibt es die Deluxe-Version, auf der 15 Songs enthalten sind, die Petty in seinem Homestudio aufnahm, während er das Album schrieb sowie eine Live-Performance. Auf der Super-Deluxe-Version sind zudem unter anderem noch alternative Takes von „Wildflowers“-Songs enthalten sowie eine Einleitung von Rick Rubin und ein Essay von David Fricke.

Tom Petty starb am 02. Oktober 2017 im Alter von 66 Jahren an einer wohl versehentlichen Überdosis Schmerzmittel.

Quelle: Firstnews
ÄHNLICHE BEITRÄGE
KOMMENTARE

Anzeige