Loading color scheme

1Live Krone 2020: Die Gewinner

© Sony Music, Mehran Djojan
👁 Lesezeit: ca. 50 Sekunden
22.11.2020 - 09:40 Uhr
KÖLN – Gestern (21.11.) wurde der größte Radio-Preis Deutschlands, der 1Live Krone-Award, vergeben. Als beste Künstlerin wurde Lea ausgezeichnet, als bester Künstler Fynn Kliemann. Der Award für die beste Single ging an Mark Forster, für seinen Song „Übermorgen“. Bester Dance Act ist Felix Jaehn und der Preis als beste Band ging an „Seeed“. Über die Auszeichnung als bester Newcomer Act durfte sich die Band „Provinz“ freuen. Kontra K bekam den Preis als bester HipHop Act. Aufgrund der Corona-Pandemie fand die Preisverleihung als crossmediale Show statt.
Und hier die Gewinner:

BESTE SINGLE
Mark Forster – „Übermorgen“

BESTE KÜNSTLERIN
Lea

BESTER KÜNSTLER
Fynn Kliemann

BESTER DANCE-ACT
Felix Jaehn

BESTE BAND
Seeed

BESTER HIP-HOP-ACT
Kontra K

BESTER NEWCOMER
Provinz

BESTE COMEDY
Gemischtes Hack

Lea (Quelle Foto: Sony Music, Mehran Djojan)

Quelle: Firstnews
ÄHNLICHE BEITRÄGE
KOMMENTARE

Anzeige

Ähnliche Beiträge

Deutscher Filmpreis 2021: Vera...
Deutscher Filmpreis 2021: Vera... BERLIN – Der Veranstaltungstermin für den Deutschen Filmpreis 2021 steht fest.★ 05.11.2020 - 07:47 Uhr BERLIN &ndas... 89 views
CHRIS CONNELLY & seine größten...
CHRIS CONNELLY & seine größten... KÖLN – Chris Connelly hat im Laufe seiner Karriere mit zahlreichen Künstlern zusammengearbeitet.★ 12.11.2020 - 06:44 ... 105 views
0
Shares

Like what you see?

Hit the buttons below to follow us, you won't regret it...

0
Shares