Loading color scheme

Coronavirus: Beatcon auf November verschoben

Coronavirus: Beatcon auf November verschoben
👁 Lesezeit: ca. 50 Sekunden
10.03.2020 - 12:04 Uhr
DÜSSELDORF – Weil sich das Coronavirus immer weiter ausbreitet, wird jetzt auch die Beatcon verschoben. Auf der Beatcon-Website teilten die Veranstalter mit: „Aufgrund der zunehmenden Verbreitung von (…) [Corona] haben wir uns für eine Verschiebung der beatcon – Hiphop Producers Conference – vom ursprünglichen Termin Anfang Mai in den November 2020 entschieden. Damit orientieren wir uns an den aktuellen Präventionsempfehlungen der Gesundheitsbehörden zum Schutz von Ausstellern, Mitarbeitern und Speakern. (…) Die beatcon 2020 findet am 07. und 08. November 2020 in der Gebläsehalle Duisburg statt. Alle bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit.“ Die beatcon ist das erste Event speziell für diejenigen, die Hiphop-Musik produzieren. Es gibt Workshops, Listening-Sessions, einen großen Ausstellungsbereich und vieles mehr.

Wegen des Coronavirus werden weltweit übrigens immer mehr Veranstaltungen, Shows und Events abgesagt. Und US-Präsident Trump meinte, er berühre deswegen sein Gesicht nicht mehr.

Quelle: Firstnews
ÄHNLICHE BEITRÄGE
KOMMENTARE

Anzeige

Ähnliche Beiträge

SAMU HABER & die Ausrede Coron...
SAMU HABER & die Ausrede Coron... HELSINKI – Obwohl sich die Quarantäneregeln vielerorts gelockert haben, sieht Samu Haber ...★ 16.06.2020 - 14:40 Uhr ... 136 views
PINK: Panikattacke aufgrund vo...
PINK: Panikattacke aufgrund vo... LOS ANGELES – Seinen Sohn schwer erkrankt zu sehen und machtlos zu sein, ist das Schlimmste, was einer Mutter passieren ... 97 views
0
Shares

Like what you see?

Hit the buttons below to follow us, you won't regret it...

0
Shares