Loading color scheme

Neuer Musik-Streamingdienst von Huawei

Neuer Musik-Streamingdienst von Huawei
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags. 17.03.2020 - 16:03 Uhr
SHENZHEN - Viele Huawei-Nutzer können Musik-Streaming-Apps wie Spotify und Deezer nicht mehr nutzen. Grund ist das Handels-Embargo und der Konflikt zwischen Huawei und den USA. Wie "mobillip.de" berichtet, bringt Huawei deshalb jetzt einen eigenen Musik-Streaming-Dienst auf den Markt, und zwar Huawei Music. Die Kosten sollen 9,99 Euro pro Monat betragen, also ähnlich wie bei Spotify & Co. Um aber mit den anderen Anbietern wirklich konkurrieren zu können, braucht Huawei noch eine App für den PC und den Samrt-TV. Das wird aber sicher nicht mehr allzu lange dauern.

Aktuell können Huawei-Besitzer übrigens den neuen Streamingdienst durch einen kostenlosen Probemonat auf Herz und Nieren prüfen.

Quelle: Firstnews
ÄHNLICHE BEITRÄGE
KOMMENTARE

Anzeige

  1. Kommentare (0)

  2. Kommentar hinzufügen
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Ähnliche Beiträge

Weltfrauentag: die meistgestre...
Weltfrauentag: die meistgestre... LOS ANGELES – Anlässlich des heutigen (08.03.) Weltfrauentags hat Spotify eine Liste der meistgestreamten weiblichen Kün... 111 views
CLUESO über Streaming & Taktik
CLUESO über Streaming & Taktik BERLIN – Clueso hat am Valentinstag seine neue Single „Sag Mir Was Du Willst" (14.02.) ...★ 11.03.2020 - 11:29 Uhr ... 40 views
„Fury in the Slaughterhouse“: ...
„Fury in the Slaughterhouse“: ... FRANKFURT AM MAIN – „Fury in the Slaughterhouse“ halten nichts von Spotify und Co.★ 13.03.2020 - 13:03 Uhr FRANKFUR... 41 views
Corona-Krise: Spotify soll Mus...
Corona-Krise: Spotify soll Mus... LONDON – Die Corona-Krise hat unter anderem die Musikbranche total auf dem Kopf gestellt und durch abgesagte Festivals u... 24 views
Corona-Krise: Spotify will Mus...
Corona-Krise: Spotify will Mus... BERLIN – Die Betreiber von Spotify gehen die durch die Corona-Krise geschädigte Musikindustrie mit einem eigenen Nothilf... 53 views