Loading color scheme

LIAM GALLAGHER: "Nüchtern bin ich ein riesen Arsch****"

LIAM GALLAGHER: "Nüchtern bin ich ein riesen Arsch****"
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags. 19.05.2020 - 16:07 Uhr
LONDON - Bei Rockstars gibt es immer wieder einen ähnlichen Verlauf, was den Alkoholkonsum angeht. In jungen Jahren wird ordentich gefeiert, später werden die Drinks immer weniger und manchmal sogar ganz weggelassen. Bei Liam Gallagher ist das nicht so. Im Gegenteil: der Musiker findet sich nüchtern nicht so gut und war nie länger wie sechs Monate nüchtern. Das teilte er seinen Fans jetzt in einem "Twitter"-Post mit. Er gab zwar zu, dass die Abstinenz ihm gut getan hat, doch am Ende sei die Enthakltsamkeit nichts für ihn: "Ich sah gut aus und habe mich auch ganz gut gefühlt, doch das ist nichts für mich. Fast hätte ich mich in ein riesen Arsch**** entwickelt, also habe ich wieder angefange zu trinken.

Liam Gallagher zwitschert also gerne mal einen. Passt doch perfekt zu seinem Hobby: Vögel beobachten.

Quelle: Firstnews
ÄHNLICHE BEITRÄGE
KOMMENTARE

Anzeige

  1. Kommentare (0)

  2. Kommentar hinzufügen
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht