Loading color scheme

„Foals“ fangen schon früher mit Albumarbeiten an

„Foals“ fangen schon früher mit Albumarbeiten an
👁 Lesezeit: ca. 41 Sekunden
04.06.2020 - 08:02 Uhr
LONDON – Gute Nachrichten bei den „Foals“: Nachdem die Band aufgrund der Coronavirus-Pandemie ihrer Europatournee auf nächstes Jahr verschieben mussten, könnte es zumindest neue Musik von ihnen geben. Drummer Jack Bevan meinte jedenfalls zum „Guardian“: „Unser ursprünglicher Plan war es, 2020 mit Touren zu verbringen und dann nächstes Jahr ins Studio zu gehen. Aber ich denke, wir werden stattdessen später im Jahr mit dem Schreiben anfangen und dann nächstes Jahr auf Tour gehen, wenn wir das dürfen.“

Letztes Jahr haben „Foals“ beide Teile von „Everything Not Saved Will Be Lost“ veröffentlicht.

Quelle: Firstnews
ÄHNLICHE BEITRÄGE
KOMMENTARE

Anzeige

Ähnliche Beiträge

„Foals“: 2021 in Deutschland
„Foals“: 2021 in Deutschland HAMBURG – Wie so viele andere Künstler und Bands sind auch „Foals“ von den Konzertausfällen aufgrund der Coronavirus-Pan... 54 views
BILLIE EILISH setzt sich für k...
BILLIE EILISH setzt sich für k... LONDON - Billie Eilish hat sich mit Künstlern wie Lady Gaga, ...★ 22.06.2020 - 10:02 Uhr LONDON - Billie Eilish hat... 117 views
HOWARD CARPENDALE hat traurige...
HOWARD CARPENDALE hat traurige... BERLIN - Fans von Howard Carpendale müssen sich in Geduld üben.★ 26.06.2020 - 06:07 Uhr BERLIN - Fans von Howard Ca... 139 views
“Arctic Monkeys”: ALEX TURNER ...
“Arctic Monkeys”: ALEX TURNER ... LONDON – Alex Turner, der Frontmann bei „Arctic Monkeys“, hat der USA den Rücken zugekehrt und ist nach sechs Jahren wie... 160 views
0
Shares

Like what you see?

Hit the buttons below to follow us, you won't regret it...

0
Shares