NEWS FLASH

Lesedauer: 3 Minuten

“Scherben” ist ein gemeinsamer Song von Alex Lys, Fabian Römer und der Sängerin GRETA. In den letzten zweieinhalb Jahren sind Alex und Fabian fast zu einem Writing-Duo zusammengewachsen. Gemeinsam schrieben sie unter anderem Alex Single „Solange Wir Fahren“ mit Madeline Juno, das jüngste Release „Tag1“ von Fabian oder bspw. auch viele Songs für und mit ihrem Kumpel Max Giesinger. Dass die beiden einen gemeinsamen Song veröffentlichen, war also nur eine Frage der Zeit.

HIER ANHÖREN oder KAUFEN*

Fabians Debütalbum „Kalenderblätter“ aus dem Jahr 2015 ist für Alex Lys nach wie vor „eines der Top 5 deutschsprachigen Alben ever“. Nicht nur, weil er ein riesiger Fan seiner Musik ist, sondern auch, weil er „eine der größten Inspirationen für deutsches Texten ist“, sagt Alex selbst. Ähnlich wie Alex ist auch Fabian hinter den Kulissen für ein paar der größten Hits der letzten Dekade verantwortlich. So arbeitete er beispielsweise an den Songs „Lieblingsmensch” von Namika oder „Kreise” von Johannes Oerding mit.

Genauso schön wie besonders ist die Story von GRETA, die Teil des Tracks wurde, obwohl gar kein weiteres Feature auf „Scherben“ geplant war. Die 22 Jahre junge Sängerin stammt aus Hamburg und steht am Anfang ihrer Karriere. Es ist erst der Anfang, weil man gewiss sagen kann: Von ihr wird man noch einiges hören. Eigentlich kam sie nur spontan im Studio vorbei, um die Background-Vocals für „Scherben“ aufzunehmen. Die Stimmgewalt der Newcomerin hat Alex und Fabian so umgehauen, dass sie GRETA kurzerhand gefragt haben, ob sie nicht direkt den kompletten Chorus singen und als Feature auf den Song kommen möchte.

  • Bestseller Nr. 1 Greta [dt./OV]

    Bestseller Nr. 2 Greta

    Bestseller Nr. 3 Greta

  • Im Kern handelt „Scherben“ davon, sich auch in schweren Zeiten nicht unterkriegen zu lassen, denn „auch wenn wir in Scherben stehen, tanzen wir weiter“. Alex erzählt auf dem Song, dass, wenn Dinge mal zu Bruch gehen und das Leben düster erscheint, in jedem Moment auch wieder etwas überraschend schönes und versöhnliches passieren kann, dass das Leben wieder in einem anderen, helleren Licht erstrahlen lässt. „Im Endeffekt handelt der Song von Hoffnung und Zuversicht und dass man mit seinen Struggles und Sorgen oft gar nicht so allein ist, wie man im ersten Moment denkt“, sagt Alex – „Und wenn wir uns selber fehl‘n, sind wir nicht allein damit – und dann ist es aus Versehen alles ganz einfach. Scherben.”

     
    Alex Lys, Fabian Römer, GRETA - Scherben (Lyric Video)

     

    Quelle: Universal Music
    ÄHNLICHE BEITRÄGE
    KOMMENTARE

     
    NEWS FLASH

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert