NEWS FLASH

Lesedauer: 3 Minuten

Die Future-Rock-Combo Brew Berrymore hat einen neuen Release zu verkünden: Die EP „Fuzzy People“, benannt nach dem letzten Song des Tonträgers. Fünf Songs, die dir vom elektronischen Effektgewitter bis zur tanzbaren Indie-Hymne alles bieten. Die fünf Musiker hinter der Band haben mit dieser EP einen wilden Mix geschaffen, der über noch so viele unterschiedliche Details doch eine klare Linie beschreibt: tanzbar, nach vorne, elektronisch.

Die Message der EP ist klar: Sei wie du willst und akzeptier deine Fehler, denn man kann sich selbst sowieso nicht verbiegen.

HIER ANHÖREN oder KAUFEN*

 Fuzzy People Brew BerrymoreBrew Berrymore, das ist Future Rock aus Bayern, das ist einzigartige, in Gold gehüllte Bühnenperformance, das ist ein Hauch von 80er-Kult mit einem gleichermaßen schrägen wie stimmigen Konzept. Münchens Band des Jahres 2020 gründet sich im Jahr 2017 und spielt bis zur großen Zwangspause über 100 Konzerte deutschlandweit. Mit ihrem treibenden Sound blasen sie frischen Wind in die bayerische Indie-Szene und geben Synthesizern endlich den Raum, den sie schon immer verdient haben!“

  • Bestseller Nr. 1 Spinnin' Around

    Bestseller Nr. 2 Oh Darling

    Bestseller Nr. 3 Have A Beer In Stratosphere

  • Fuzzy People zeigt musikalisch, wie rockige Musik tanzbar sein kann, ohne in eine bereits bekannte Linie zu fallen.

     
    • Superman – Ein Indie Punk Song, der mit Synthesizern und gesellschaftskritischem Text den letzten Schliff zur ekstatischen Selbsterkenntnis erhält
    • Oh Darling – Ein Dance-Rock Song, der seine Wurzeln in den 80er Jahren hat und die Hörer:innen dazu auffordert, alle Hemmungen fallen zu lassen
    • Sometimes I Piss Myself At Night – Ein sommerlicher Indie-Song, der die Thematik des Schämens aufgreift und Mut macht, sich selbst so zu akzeptieren, wie man ist
    • Happy Enough – Ein gesellschaftskritischer Song, der das Thema feiern gehen kontrovers beleuchtet
    • Fuzzy People – Ein Song über die gespaltene Gesellschaft, der Zwiespalt zwischen Vergangenheit und Gegenwart wird mit dem interpretierbaren Begriff „Fuzzy People“ illustriert.
    Brew Berrymore - Sometimes I Piss Myself At Night (Official Video)

     

     

    Quelle: superlifepromo
    ÄHNLICHE BEITRÄGE
    KOMMENTARE

    NEWS FLASH

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert