NEWS FLASH

Lesedauer: 2 Minuten

Death Cab for Cutie haben sich für Live-Shows bei uns angekündigt. Im März nächsten Jahres wird die US-Band im Rahmen einer Europatour zwei Deutschland-Konzerte spielen, in Berlin (09.03.) und Köln (12.03.), Support sind die amerikanischen Indierock-Kollegen slow pulp. Tickets gehen ab Freitag, 9. September., 10 Uhr in den VVK. HIER gibt es ab Mittwoch, 07.09., 10 Uhr einen Pre-Sale. 

HIER ANHÖREN oder KAUFEN*

Auf der Tour werden Ben Gibbard und Co. ihr neues Album “Asphalt Meadows” vorstellen, das in knapp zwei Wochen erscheint, am 16. September. Unten gibt es die Videos zu den bisher veröffentlichten Songs “Roman Candles” und “Here to Forever”.

  • Bestseller Nr. 1 Asphalt Meadows [Vinyl LP]

    Bestseller Nr. 2 Transatlanticism [Vinyl LP]

    AngebotBestseller Nr. 3 Kintsugi

  • “Asphalt Meadows” ist das zehnte Studioalbum der achtfach Grammy-nominierten Indie-Rock-Veteranen, die in diesem Jahr ihr 25. Jahr des Bandbestehens begehen. Das neue Werk wurde von Grammy-Preisträger John Congleton (St. Vincent, Sharon Van Etten, Wallows) produziert und folgt auf das 2018 veröffentlichte “Thank You For Today”.

    Death Cab for Cutie sind eine Band, die sich auch im zweiten Jahrzehnt nach ihrer Gründung ständig weiterentwickelt, ihren Signature-Sound verfeinert und neue klangliche Winkel erkundet. Man darf gespannt sein, was uns bei der kommenden Tour erwartet.

     

    Death Cab for Cutie live 2023:
    09.03.2023 – Berlin, Columbiahalle
    12.03.2023 – Köln, E-Werk

    Death Cab for Cutie - Roman Candles (Official Music Video)
    Death Cab for Cutie - Here To Forever (Official Music Video)

     

     

    Quelle: Warner Music
    ÄHNLICHE BEITRÄGE
    KOMMENTARE

     
     
    NEWS FLASH

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert