Loading color scheme

Es lebe der Synthie-Pop: Gisele veröffentlicht mit LOLOVE eine Hommage an die Ära der 80er

dezabel
© Gisele / Felipe Garcia
👁 Lesezeit: ca. 1 Minute, 32 Sekunden

Erst kürzlich veröffentlichte die temperamentvolle Sängerin Gisele ihre Single „Lockdown“, kurze Zeit später erschien dann das Musikvideo zum Song, ein Dance Pop-Remix sowie ein House-Remix. Nun legt die Brasilianerin nach und released ihre zweite Single mit dem Titel LOLOVE. Der Song sticht vor allem durch modernen Elektro-Pop mit Einflüssen des Vintage-Pops hervor und ist eine Hommage an die Ära des Synth-Heavy Dance-Pop. Das Musikvideo zu LOLOVE feiert am kommenden Freitag Premiere.



LOLOVE
klingt genauso bunt, lustig und fröhlich wie der Sommer. "Voller Leben und Glitzer wie eine Diskokugel," um es mit den Worten der Sängerin auszudrücken. Diesmal trifft Giseles starke und markante Stimme auf das Talent und die Kreativität des Musikproduzenten und Mixing- und Mastering-Ingenieurs Victor Adura, der mit seiner analogen Anlage, den beinahe nostalgischen Sound entwickelte. Der Song erinnert vor allem an die wilden 80er-Jahre und die Ära des Synthie-Pops. Eine herrliche Nummer, um sich auf die kommenden sonnigen Monate einzustimmen.

Als Sängerin und Songwriterin ist Gisele ein Teil der Universal Music Group und dem DJ SOUND Label im Genre International Pop. Einen Namen machte sich die talentierte Sängerin und Songwriterin Gisele bereits in ihrer Heimat Brasilien mit der Gruppe Dalimas, mit der sie in den Jahren 200405 und 2006 auf dem Planet Pop Festival in Sao Paulo auftrat. Inzwischen lebt die Brasilianerin seit 14 Jahren in München und veröffentlichte im letzten Jahr als Solo-Sängerin zwei Singles und erreichte im Juni 2020 den dritten Platz der House Charts.

Ihre Fans können gespannt bleiben, im Interview mit der Münchnerin spricht Sie nicht nur über ihre aktuelle Electro-Pop-Phase und ihre tiefe Verbundenheit mit der Dance Music, sondern freut sich auch in Zukunft mit neuen DJs zusammenzuarbeiten.

Um das Warten bis zur nächsten Single zu verkürzen, wird das Musikvideo zu „LOLOVE“ am 16.04.2021 auf ihrem Vevo-Kanal veröffentlicht. Eine Woche später, am 23.04.2021, erscheint dann der „LOLOVE“ Dance-Remix.

Die Single "LOLOVE" von Gisele ist ab sofort auf allen Download- und Streamingplattformen erhältlich.


Quelle: Macheete

Ähnliche Beiträge

Videopremiere: Gisele veröffen...
Videopremiere: Gisele veröffen... Im letzten Jahr landete die charismatische Sängerin Gisele mit ihrer Solo-Single auf Platz drei der House Charts. Nach... 53 views
Videopremiere: Gisele liefert ...
Videopremiere: Gisele liefert ... Nachdem letzten Freitag die neue Single "LOLOVE" der brasilianischen Sängerin Gisele erschienen ist, feiert heute das ... 279 views

Like what you see?

Hit the buttons below to follow us, you won't regret it...

0
Shares