Loading color scheme

EVANN MCINTOSH Single und Video zu "JENN!FER AN!STON"

EVANN MCINTOSH
© Khufu Najee
👁 Lesezeit: ca. 1 Minute, 30 Sekunden
Mit nur 17 Jahren veröffentlicht Singer-Songwriter*in Evann McIntosh heute die neue Single "JENN!FER AN!STON", einen reduzierten "slow burner"-R&B-Track mit wundervoll smoothen Gesangsharmonien.

"Ich habe diesen Song darüber geschrieben, jemanden in einem anderen Licht sehen zu wollen, als einen anderen Menschen, anders als aus dem Liebesaspekt heraus," erzählt Evann über "JENN!FER AN!STON". "Es geht um die ständige Fortführung des gleichen Musters. Es geht um den Versuch, eine Veränderung zu erzwingen, die nicht kommen wird. Man will es besser machen und gibt sich Mühe, aber es bleibt so oder so unerwidert. Kein Commitment und kein Verlust."

Im Video streift Evann in einem Penthouse umher und groovt durch New York City. Regisseur Loris Russier und Creative Director Khufu Najee wussten sofort, dass sie dort drehen wollten, als sie die Musik hörten. "Wir wollten, dass es sich anfühlt, als ob man in Manhattan wäre. Wie eine Episode von 'Friends', aber in Evanns Welt", erklärt Khufu Najee. "Wir mussten die Energie und den Soul der Stimme treffen, aber visuell."

STREAMEN

Evann McIntosh "versucht, den turbulenten Prozess des Erwachsenwerdens einzufangen", wie es kürzlich in der Vorstellung der "Artist To Watch 2021" hieß. Schon auf dem selbstveröffentlichten Debütalbum "MOJO" (2019) wurden die Aspekte der Identität, die zuvor für Verwirrung sorgten, umarmt und verteidigt.

Remote produziert wurde es von Kollaborateur Jesty Beatz und aufgenommen spät nachts in Evanns Zimmer, nachdem der Rest der Familie schlafen gegangen war. Das Album erreichte bis heute mehr als 30 Millionen Streams, auch dank des viralen TikTok-Erfolgs der Leadsingle "What Dreams Are Made Of".





Von dem Ausnahmetalent Evann McIntosh wird in diesem Jahr noch einiges zu hören sein. Stay tuned!


“The Next Billie Eilish You Need To Know”
VOGUE Hong Kong

"One of the most exciting artists on the scene today"
ROLLING STONE Australia

“dreamlike take on alternative R&B”
Ones To Watch

Quelle: Katja Behrens - Promotion - PR

0
Shares

Like what you see?

Hit the buttons below to follow us, you won't regret it...

0
Shares