Lesedauer: < 1 Minute

Ra-pa-pa-pa-ra-pa-ra-pa“, mit dieser catchy Hook schaffte der 17-Jährige aus Jordanien einen Welthit. Issam Alnajjars “Hadal Ahbek” ist der erste arabische Song, der weltweit auf Platz 1 steht und das Dank TikTok. Von Amerika bis in den Nahen Osten summen alle den eingängigen Refrain mit. Auch in Deutschland ist der Track schon angekommen. TikTokerinnen wie Lisa und Lena haben bereits dazu schon ein Video gedreht. Es gibt Tänze, Memes und viele witzige Videos, bei dem “Hadal Ahbek” in einer verlangsamten Version im Hintergrund läuft. Dabei ist die Geschichte hinter dem Track alles andere als witzig. „Hadal Ahbek” heißt auf Arabisch so viel wie “Ich werde dich immer lieben” und erzählt von einem schmerzhaften Abschied einer geliebten Person. Diese Emotionen zeigt Issam auch in dem Akustik – Video, das schon über 29 Millionen Mal gesehen wurde.

Bei so einer starken Live Performance wird schnell klar, dass Issam nicht zum ersten Mal auf der Bühne steht. Mit seinem treuen Begleiter, seiner Gitarre, covert er auf TikTok zahlreiche Songs, darunter auch ein paar Pop-Klassiker wie „Counting Stars“ von OneRepublic. Bei so viel Talent werden wir sicherlich bald mehr von dem Jungen aus Jordanien hören. Fortsetzung folgt….

 

 

Folgt Issam Alnajjar:

TikTok I Instagram I YouTube

{far fa-copyright } Quelle: Universal Music

Anzeige

NEWS FLASH

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.