NEWS FLASH

Lesedauer: 2 Minuten

Im vergangenen Herbst stürmte Kerstin Ott mit ihrem aktuellen Studioalbum „Nachts sind alle Katzen grau“ von O auf Platz 3 der deutschen Longplay-Charts und legte damit schon ihren vierten Top 4-Release in Folge vor – als kleines Dankeschön für den unglaublichen Support ihrer treuen Fans veröffentlicht die sympathische Norddeutsche nun eine um sechs exklusive Bonustracks ergänzte Deluxe Edition, darunter natürlich auch ihre brandneue Single „Einfach nein“!

Jetzt anhören  Jetzt anhören

Neben den dreizehn Original-Songs wie den beiden Outtakes, dem unbeschwerten Titeltrack oder dem gesellschaftskritischen „Sag mir (wann beginnt endlich die Zeit)“ enthält die Deluxe Edition sechs komplett unveröffentlichte Stücke. Den Anfang macht Kerstin Otts brandneue Single „Einfach nein“, die ihre TV-Premiere am 09. April in der „Giovanni Zarrella Show“ feiern wird: Eine dramatische Electro-Schlager-Liebeserklärung mit melancholischem Unterton. „Es ist eine richtig schöne Nummer zum Tanzen geworden. Es lohnt sich immer, um Menschen zu kämpfen, die einem wichtig sind. Manchmal hat man so viel um die Ohren, dass man das Wichtigste im Leben vernachlässigt: Die Liebe, Freundschaften, Freude, Spaß…“, erklärt Kerstin die Botschaft, die sich in ähnlicher Form auch im zerrissenen „Immer wenn ich bei dir bin“ wiederfindet.

  • Bestseller Nr. 1 Best OTT (Ldt. 2CD)

    AngebotBestseller Nr. 2 Nachts Sind Alle Katzen Grau (Deluxe Edition)

    Bestseller Nr. 3 Best OTT

  • Von ihrer verletzlichsten und emotionalsten Seite zeigt sich Kerstin Ott auf dem eindringlichen „Irgendwann“: Einer sofort unter die Haut gehenden Ballade, auf der sie in berührenden Worten von Enttäuschung und dem quälenden Warten auf den richtigen Moment erzählt. Mit der bombastisch produzierten Handy-Display-Schwenk- und Stadionhymne „Ich will alles“ und den beiden augenzwinkernden Ohrwürmern „Ausgerechnet Du“ und „Der Morgen nach Marie“ versprüht sie im Anschluss wieder jede Menge Partystimmung. „Jeder von uns kennt diesen armen Typen, der sich am Tresen beim Barkeeper ausweint, weil er in die Falsche verknallt ist“, kommentiert Kerstin ihren Gute-Laune-Song über berüchtigte Herzensbrecherin. Ähnlichkeiten mit lebenden Personen wären allerdings rein zufällig…

    Die Deluxe Edition von „Nachts sind alle Katzen grau“ erscheint am 08.04.2022 zeitgleich mit der brandneuen Single „Einfach nein“. Am Samstag, den 09.04. ist Kerstin Ott mit dem Track in der „Giovanni Zarrella Show“ (20:15 Uhr, ZDF) live aus dem Berliner Velodrom zu sehen.

     
    Kerstin Ott – Ich wünsche mir von dir
    Kerstin Ott – Ich wünsche mir von dir (Offizielles Musikvideo)

     

     

    Quelle: Universal Music
    ÄHNLICHE BEITRÄGE
    KOMMENTARE

    NEWS FLASH

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert