Mit ihrem Debütalbum „Letters to Remember“ veröffentlichten Lucas & Steve im vergangenen Jahr ein melodisches Meisterwerk und hielten sich auch 2021 mit gewaltigen „Club Mixes“ diverser Songs vom Album im Gespräch. Nun setzt das niederländische DJ/Producer-Duo aus den beiden engen Freunden Lucas de Wert und Steven Jansen erneut zum Sprung an und legt die bisher spektakulärste Kollaboration seiner Karriere vor: Für eine Neuauflage des R&B-Klassikers „No Diggity“ taten sich Steve & Lucas mit Blackstreet selbst zusammen.

STREAMEN MP3

Gemeinsam mit der Grammy-ausgezeichneten New Yorker Formation katapultieren Lucas & Steve die ikonische 90s-Hymne in ein neues Zeitalter. Getragen von einer unwiderstehlich bouncenden Beatline, ist dies genau die Art von Party-Track, der uns allen jetzt guttut. Die gefühlvollen Vocals und R&B-Vibes von Blackstreets Originalversion mit einer guten Dosis Funk und Lucas & Steves charakteristischen Melodic-House-Beats kombinierend, wird diese neue Version von „No Diggity“ alte Fans und neue Hörer gleichermaßen begeistern.

 

Die Originalversion von „No Diggity” regierte seinerzeit die Dancefloors und Charts rund um die Welt und erreichte unter anderem #1 der US-Charts, #14 in Deutschland und #9 im UK sowie insgesamt fünffaches Platin. In der Originalversion des Songs wirkten Dr. Dre und Queen Pen als Features mit. Der Rolling Stone und MTV führten „No Diggity“ später auf Platz 91 ihrer Liste der „100 Greatest Pop Songs“.

 

Lucas & Steve sind bekannt für ihre erhebenden Produktionen, haben mit „Summer On You“, „Up Till Dawn“, „Where Have You Gone“ und zuletzt „Letters“ von ihrem Debütalbum mehrere Sommerhits in Folge gelandet und sind mehrfach Platin- und Gold-ausgezeichnet. Die Musik des Duos wurde weltweit bereits über 1 Milliarde Mal gestreamt.

{far fa-copyright } Quelle: Warner Music

ÄHNLICHE BEITRÄGE
KOMMENTARE

NEWS FLASH

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.