Loading color scheme

MOUNT, Emdey und Alessia Labate mit dem neuen BOOM BOOM!

MOUNT
© Dominik Heiler
👁 Lesezeit: ca. 1 Minute, 36 Sekunden

Von “Tic Tic Tic Tic Boom” bis “Boom Boom Boom I W ant You In My Room”. Den Worten „Boom“, „Boom Boom“ oder gar „Boom Boom Boom“ konnte man sich in der musikalischen Welt der 90er und 2000er nicht entziehen. Von W ill Smith bis The Hives von den Outhere Brothers bis zu den „Vengaboys“ haben sich genreübergreifend viele mit einem lauten Knall an die Spitze der Charts geschossen. Doch wie klingt das eigentlich im Jahr 2021?


STREAMEN MP3

Der österreichische Dance / House Producer „MOUNT“ hat sich dieser Fragegestellt und ist digital einmal quer über die Erde gereist, um darauf eine Antwortzu finden. Songwriting Session in New York, zum Mixen nach Hannover. Vocal Recordings in Milan und das ohne dafür die eigenen vier Wände zu verlassen. Welcome to the Future.

Die Kollaboration von MOUNT, Emdey und Alessia Labate ist die zeitgemäßeAntwort auf eine der prägendsten Wort Kombination in der Historie elektronischerPop Musik. Aus „if you alone and you need a friend“ wurde „dancing in the dark“und das „...everybody say Weyo“ musste einem simplen aber effektiven „yeah“ weichen.

Verantwortlich dafür ist der Songwriter Curtis Richardson, der unter anderemschon bei Jennifer Lopez oder David Guetta bewiesen hat, einfachen Worten eine tiefere Bedeutung geben zu können. Das Vocal dazu stammt allerdings nicht aus einem intelligenten Kraftwerk namens AI sondern von der aus Milan stammenden Sängerin Alessia Labate.

MOUNT wurde mit der Veröffentlichung mehrerer Remixe und Originals bekannt, die zusammen bis dato bemerkenswerte 100 Millionen Streams erzielen konnten. Mit offiziellen Remixen von 83, Broods, Tom Odel, Milky Chance und Filous hat erinnerhalb weniger Monate vier HypeMachine-Top5-Spots erklommen. „SomethingGood“, MOUNTs erster Original-Track, debütierte auf Platz 10 der Shazam UKChart und wurde seit seiner Veröffentlichung mehr als 35 Millionen Malgestreamt. Es wurde von niemand anderem als Pete Tong als der essentielle neueTrack auf BBC Radio1 vorgestellt und anschließend in die A-Playliste von BBCRadio1 aufgenommen. „Ich hab seine Nummer zum ersten Mal bei Coachellagespielt und die Leute sind ausgeflippt,“ sagt Pete Tong über „MOUNT. Bei soviel Lorbeeren sollte dem nächsten Boom eigentlich nichts mehr im Weg stehen.


Quelle: Berlinièros PR

Ähnliche Beiträge

Schiller, Soundtracks und Seem...
Schiller, Soundtracks und Seem... Baden-Baden, 19.02.2021. - Das bevorstehende Wochenende dürfte bei Temperaturen bis zu 20 Grad erste Frühlingsgefühle ... 82 views
SHAWN MENDES kündigt Livestrea...
SHAWN MENDES kündigt Livestrea... LOS ANGELES – Am Sonntag (06.12.) kommt nicht nur der Nikolaus und bringt eine Kleinigkeit, sondern offenbar auch ... 14 views
JUSTIN BIEBER: der Grund unser...
JUSTIN BIEBER: der Grund unser... LOS ANGELES – Es gibt nichts Wichtigeres im Leben als die Liebe. So sieht das jedenfalls Justin Bieber. Er zieht d... 36 views
„Kreator“ kündigen umfangreich...
„Kreator“ kündigen umfangreich... BERLIN – „Kreator“ lassen die Anfangsjahre ihre Karriere noch einmal aufleben und bringen am 26. Febru... 31 views
ALESSIA CARA: „Überraschung!“
ALESSIA CARA: „Überraschung!“ TORONTO – Alessia Cara hat ihre Fans heute (04.12.) mit neuer Musik überrascht. Heute (04.12.) veröffent... 32 views
ROBBIE WILLIAMS gründet Band f...
ROBBIE WILLIAMS gründet Band f... LONDON – Robbie Williams hat dieses Jahr zu Weihnachten ein dickes Geschenk parat. 25 Jahre nach Ausstieg aus der ... 15 views
CLUESO kündigt neue Single an
CLUESO kündigt neue Single an ERFURT – Clueso hat es ja schon angedeutet und jetzt Nägel mit Köpfen gemacht. Nächsten Freitag (11... 49 views
„Hollywood Undead“ feiern neue...
„Hollywood Undead“ feiern neue... LOS ANGELES – Am 04.12. haben „Hollywood Undead“ den zweiten Teil ihres Doppelalbums „NEW EMPIRE... 44 views
MABEL über Auszeichnungen: „Da...
MABEL über Auszeichnungen: „Da... STOCKHOLM – Ihren internationalen Durchbruch hatte Mabel Anfang 2019 mit dem Song „Don’t Call Me Up&ld... 33 views
CRO kündigt sein letztes Album...
CRO kündigt sein letztes Album... STUTTGART – Cro hat eine gute und eine schlechte Nachricht für seine Fans. Die gute zuerst: Der Rapper ver&ou... 67 views

Like what you see?

Hit the buttons below to follow us, you won't regret it...

0
Shares