NEWS FLASH

1
Lesedauer: 3 Minuten

Nach “Boom Boom“ und “Higher Love“ erscheint mit “You Don’t Know Me“ bereits die dritte Single von MOUNT auf RCA. Die neue Nummer ist zusammen mit dem österreichischen Sänger illian entstanden, der mit MOUNT zusammen 2017 den Track “Bitter Sweet Symphony“ veröffentlichte. 2019 folgte mit “Fool“ eine weitere Kollaboration, die mittlerweile knapp 3 Millionen Streams auf Spotify auf dem Konto hat. Und da aller guten Dinge drei sind, hat MOUNT für Song Nr. 3 auf RCA die dritte Zusammenarbeit mit illian ins Rennen geschickt.

HIER ANHÖREN oder KAUFEN*

https://geo.music.apple.com/de/album/you-dont-know-me/1632801699?i=1632801700&itsct=music_box_link&itscg=30200&at=1001l38MT&ls=1&app=music

MOUNT wurde mit der Veröffentlichung mehrerer Remixe und Originals bekannt, die zusammen bis dato bemerkenswerte 100 Millionen Streams erzielen konnten. Mit offiziellen Remixen von M83, Broods, Tom Odel, Milky Chance und Filous hat der österreichische Producer innerhalb weniger Monate vier HypeMachine-Top5-Spots erklommen. “Something Good“, MOUNTs erster Original-Track, debütierte auf Platz 10 der Shazam UK Charts und wurde seit seiner Veröffentlichung mehr als 35 Millionen Mal gestreamt. Es wurde von niemand anderem als Pete Tong als der essentielle neue Track auf BBC Radio1 vorgestellt und anschließend in die A-Playliste von BBC Radio1 aufgenommen.

  • Bestseller Nr. 1 Tamron 150-500mm F/5-6.7 Di III VC VXD, Objektiv für Fujifilm X-Mount

    Bestseller Nr. 2 Halterung für Ring Stick Up Cam | Weiß

    Bestseller Nr. 3 Everest [dt./OV]

  • Hinter illian steht der österreichische Musiker, Songwriter und Producer Jonathan Reiner, der bei den Wiener Sängerknaben startete, Mitglied der Experimental Alternative Rockband The Lotus Effekt war, durch die Teilnahme an der österreichischen Castingshow Helden von morgen bekannt wurde und mit SIN ein erfolgreiches Deep House Artist Projekt am Laufen hat.

     
    Sony Music / illian

    Nachdem “Boom Boom“ ein echter Dance-Smasher mit EDM Touch war, tauchte MOUNT mit “Higher Love“ in deepere Dance-Pop-Gefilde ein. Dieser Deep House Richtung folgt er auch mit “You Don’t Know Me

    MOUNT, illian - You Don't Know Me (Official Lyric Video)

     

     

    Quelle: Berlinièros PR
    ÄHNLICHE BEITRÄGE
    KOMMENTARE

    NEWS FLASH

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert