Musik NewsÄhnliche-BeiträgeKommentare

Lesedauer: 2 Minuten

Das Hamburger Raptalent DAZZIT war in der Vergangenheit auf einigen Songs des Künstlers Disarstar zu hören, nun geht er seinen eigenen Weg. Im April dieses Jahres veröffentlichte er seine erste Single “Lowkey”, jetzt folgt seine Debüt-EP mit dem Titel “Blurry”. Auf dieser rappt er über eine schwierige Zeit in seinem Leben und zeigt, dass er Flow-technisch einiges auf dem Kasten hat. Nun feierte auch das Video zur Single “Grab” auf dem YouTube-Channel des Nachwuchsrappers Premiere. Es ist unten zu sehen.

HIER ANHÖREN oder KAUFEN*

“‘Blurry’ ist für mich ein ganz besonderes Projekt, weil es meine erste EP-Veröffentlichung ist. Ich habe so viel Zeit und Liebe in dieses Werk gesteckt und ich hoffe, die Menschen hören das”, so DAZZIT über das Musik-Release. Die insgesamt sechs Songs handeln von einer Phase im Leben des jungen Rappers, in der er sehr orientierungslos war. Er verlor den Halt, wusste nicht, wohin und lief deshalb ohne Plan und Ziel durch seine Leben.

In seiner aktuellen Video-Single “Grab” rappt DAZZIT darüber, dass er nun ehrlich seinen Weg gehen möchte. Für den Nachwuchsrapper, der eine wahrlich schwierige Kindheit hatte, ist die Musik immer ein Lichtblick gewesen. Ein Ausweg aus einer dunklen Sackgasse, die nicht selten gepflastert von Drogen und Gewalt ist.

Mehr zum Beitrag weiter unten …

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Letzte Aktualisierung am 4.03.2023/ Affiliate Link* Disclaimer / Bilder per Amazon Product Advertising API über Proxy Server anonymisiert
Musik zum Streamen je nach Prime Mitgliedschaft

Bestseller Nr. 2 Dazzit [Explicit]

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Letzte Aktualisierung am 4.03.2023/ Affiliate Link* Disclaimer / Bilder per Amazon Product Advertising API über Proxy Server anonymisiert
Musik zum Streamen je nach Prime Mitgliedschaft

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Letzte Aktualisierung am 4.03.2023/ Affiliate Link* Disclaimer / Bilder per Amazon Product Advertising API über Proxy Server anonymisiert
Musik zum Streamen je nach Prime Mitgliedschaft

Der Hamburger Kofi Asare aka DAZZIT ist erst 22 Jahre alt und durch seine älteren Brüder schon früh mit der Musikindustrie in Berührung gekommen. Durch seine Kontakte hat er schon mit Künstlern wie Peter Fox, Nura oder Disarstar zusammen gearbeiteten. Dabei bewegte er sich immer im Raum Deutschrap, Trap oder Hip-Hop. Jetzt steht er mit seiner EP “Blurry” in den Startlöchern, um sein Rap- und Gesangstalent unter Beweis zu stellen.

 

Quelle: Macheete

Musik NewsÄhnliche-BeiträgeKommentare

Trau Dich - Sag Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

DSGVO Konform! Wir speichern keine Mail- oder IP-Adressen | Kommentare sind erst sichtbar, nachdem wir sie freischalten.