NEWS FLASH

Lesedauer: 2 Minuten

Sommer 2022: Der erste Urlaub, der erste echte Urlaubsflirt – und der erste unvermeidliche Heartbreak, wenn wieder die Zeit zum Abschied gekommen ist. Doch Pietro wäre nicht Pietro, wenn er diese zerrissenen Emotionen nicht in einen bittersüßen Latin Pop-Lovesong mit jeder Menge heiß knisternder, sexy Summer-Vibes verwandeln würde. Auf seiner brandneuen Single „Ciao Bella“ lädt Pietro Lombardi nun zum Tanzen und zum Träumen von der perfekten Urlaubsliebe ein!

HIER ANHÖREN oder KAUFEN*

 Ciao Bella Pietro LombardiWeiße Traumstrände, glasklares Wasser, einsame Buchten unter einem scheinbar endlosen Himmel und die Frau, die man(n) ein Leben lang nicht mehr vergisst: Pietro Lombardi ist ein echter Romantiker, wie der 30-jährige Sänger schon auf leidenschaftlichen Sommerhits wie „Phänomenal”, „Cinderella” „Bella Donna” oder „Ti Amo“ gezeigt hat. Und auch in der Urlaubssaison 2022 kann man sich auf die flirty Love-Machine aus Karlsruhe verlassen: Mit „Ciao Bella“ hat Pietro wieder einen echten Bootyshaker im Gepäck, auf dem er heißblütige Latin Pop-Beats mit unter die Haut gehenden R `n B-Vocals zu seinem feurigen Spezialmix kombiniert – der passende Soundtrack, bis zum Wiedersehen in sehnsüchtigen Urlaubserinnerungen zu schwelgen. 

  • Bestseller Nr. 1 CD Album (12 Titel, incl. wenn das liebe ist (cover version des originals von glashaus) , que sera sera , don't worry be happy , mad world , i need you, holiday etc.) Pietro Lombardi

    Bestseller Nr. 2 Phänomenal

    Bestseller Nr. 3 LOMBARDI (Deluxe Version)

  • Auf ein Wiedersehen mit Pietro Lombardi müssen seine Fans zum Glück nicht lange warten: Zeitnah zum Release von „Ciao Bella“ ist Pietro in diesem Sommer auch endlich wieder live auf Open-Air-Tour zu erleben, auf der er von Co-Headliner Mike Singer supportet wird.

     

     

     

    Quelle: Universal Music
    ÄHNLICHE BEITRÄGE
    KOMMENTARE

    NEWS FLASH

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert