Loading color scheme

SEAN "DIDDY COMBS bezahlte teuer für Auto-Tune

© Universal Music / Miko Lim
👁 Lesezeit: ca. 59 Sekunden
LOS ANGELES - Rapper T-Pain gilt für viele als der Pionier des Auto-Tunes schlechthin. P. Diddy verehrt T-Pain sogar so sehr, dass er ihn um Erlaubnis gebeten hat, Autotune auf seinem 2010er Album "Last Train To Paris" verwenden zu dürfen. Diddy beteiligte T-Pain an den Einnahmen des Albums und trug ihn als einen der Schöpfer des Werkes ein. Diddys Audio-Engineer Matt Testa erinnerte sich in einem Interview mit "Revolt": "In dieser Zeit war T-Pain mit seinem Auto-Tune ganz oben in den Charts. Für Puff wirkte das zunächst wie ein Scherz, doch er meinte es absolut ernst, als er zu T-Pain sagte: 'Ich möchte deine Erlaubnis, um Auto-Tune zu benutzen.' T-Pain sagte darauf: 'Von mir aus. Es gehört mir ja nicht, du kannst es benutzen.' Es endete damit, dass Diddy T-Pain Lizenzen für sein Album gab und die Vereinbarung auf einer Serviette festhielt."

Das versprochene Geld habe T-Pain letztendlich sogar erhalten, obwohl er an der eigentlichen Produktion von Diddys Album gar nicht beteiligt war.

P. Diddy (Quelle Foto: Universal Music/Miko Lim)

Quelle: Firstnews
ÄHNLICHE BEITRÄGE
KOMMENTARE

Anzeige

Anzeige

Ähnliche Beiträge

PIETRO LOMBARDI & die Sandburg...
PIETRO LOMBARDI & die Sandburg... KARLSRUHE – Pietro Lombardi und seine langjährige Freundin Kimberly Devlin-Mania haben einen kleinen Trip in ... 241 views
OFFSET: Im Partnerlook mit dem...
OFFSET: Im Partnerlook mit dem... LOS ANGELES – Die einen tragen Partnerlook mit ihrem Zwilling, die anderen mit ihrem Partner und Offset macht es e... 236 views
"Led Zeppelin" mit eigenem Fli...
"Led Zeppelin" mit eigenem Fli... LOS ANGELES – Spaß, Unterhaltung und gute Musik: das liefern bald die Flipper-Automaten von „Led Zeppe... 147 views
Das sind die zehn teuersten Mu...
Das sind die zehn teuersten Mu... LOS ANGELES - Schnelle Autos, schöne Menschen, atemberaubende Landschaften, packende Stories - für Musikvideos... 127 views
0
Shares

Like what you see?

Hit the buttons below to follow us, you won't regret it...

0
Shares