Lesedauer: 3 Minuten

Manchmal sind es die simpelsten Dinge, die einem den Tag retten können. Die ernst gemeinte und liebevolle Nachfrage eines Mitmenschen nach unserem Befinden beispielsweise. Von der Wichtigkeit dieser zwischenmenschlichen Gesten handelt “Daylight”, der neue Song von Shinedown: “You saved my life / Not once but twice  / You keep me free from falling / You saved my life // Make it all alright  / When I don’t feel like talking  / You make sure I always see the daylight”, singt Brent Smith über eine zunächst getragene Piano-Produktion, die nach und nach an Stärke zunimmt.

HIER ANHÖREN oder KAUFEN*

Der neue Song drehe sich “um die conditio humana”, wie Smith kommentiert. “Wir müssen leben, und wir müssen miteinander leben. Und das sollte man feiern und nicht tolerieren. Das ist es, wofür ‘Daylight’ wirklich steht. Es geht um unsere Menschlichkeit. Es geht um die Einsicht, dass wir alle gemeinsam auf diesem Planeten leben und Wege finden müssen, um uns umeinander zu kümmern. Oft reicht es schon aus, jemanden zu fragen: ‘Geht es dir gut?’. Mit dieser einfachen Frage kannst du möglicherweise das Leben eines Menschen retten. Wir dürfen unser Einfühlungsvermögen und unseren Mut nicht verlieren, und auch nicht unsere Bereitschaft, jemanden aufzurichten, wenn er auf den Knien liegt. Denn es wird der Moment kommen, in dem wir selbst jemanden brauchen, der uns auffängt.”

  • Bestseller Nr. 1 Planet Zero [Explicit]

    Bestseller Nr. 2 Leave A Whisper (Enh)

    Bestseller Nr. 3 Attention Attention [Vinyl LP]

  • Unten gibt es das Lyric Video zu “Daylight” zu sehen, nach “Planet Zero” und “The Saints Of Violence And Innuendo” der dritte Vorbote des siebten Studioalbums “Planet Zero”, das am 1. Juli erscheint. Am Dienstag kündigten die Multiplatin-Rocker aus Florida zudem eine Tour zum neuen Album an, Special Guests sind Asking Alexandria. Außerdem war zuvor bereits eine Headliner-Show in Hamburg für Juni bestätigt gewesen (09.06. Hamburg, edel-optics.de Arena), die wenige Tage nach den Auftritten von Shinedown bei Rock am Ring/Rock im Park dieses Wochenende (03.-05.06.) stattfindet.

    Hier sind die Herbsttermine in der Übersicht:
    https://www.eventim.de/artist/shinedown/

     

    10.11. Köln, Palladium
    
12.11. Berlin, Columbiahalle

    15.11. Offenbach, Stadthalle

    19.11. München, Zenith 

     

     

    Quelle: Warner Music
    ÄHNLICHE BEITRÄGE
    KOMMENTARE

    NEWS FLASH

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.