NEWS FLASHÄhnliche-BeiträgeKommentare

Lesedauer: 2 Minuten

Das gefeierte, gleichnamige Debütalbum von Thirty Seconds to Mars – damals noch “30 Seconds to Mars” – feiert 20. Jubiläum! Das Album offenbarte mit seiner Klangpalette aus New Wave, Space Rock, Metal und Electronica schon früh die Fähigkeit der Kalifornier, Genre-Grenzen mit Leichtigkeit verschwimmen zu lassen. Gleichzeitig sind Songs wie “Oblivion” und “Buddha for Mary” von brachialer, musikalischer Natur.

HIER ANHÖREN oder KAUFEN*

Den Großteil der Songs schrieb Jared Leto allein, während Bob Ezrin und Brian Virtue das Album mit der Band im ländlichen Wyoming produzierten. Anfangs erwies sich die Platte als Slow Burner, verkaufte als Geheimtipp schließlich über zwei Millionen Exemplare weltweit.

Mehr zum Beitrag weiter unten …
Bestseller Nr. 1 This Is War

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Letzte Aktualisierung am 30.01.2023/ Affiliate Link* Disclaimer / Bilder per Amazon Product Advertising API über Proxy Server anonymisiert
Musik zum Streamen je nach Prime Mitgliedschaft

Bestseller Nr. 2 Love Lust Faith + Dreams

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Letzte Aktualisierung am 30.01.2023/ Affiliate Link* Disclaimer / Bilder per Amazon Product Advertising API über Proxy Server anonymisiert
Musik zum Streamen je nach Prime Mitgliedschaft

Bestseller Nr. 3 Artifact

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Letzte Aktualisierung am 30.01.2023/ Affiliate Link* Disclaimer / Bilder per Amazon Product Advertising API über Proxy Server anonymisiert
Musik zum Streamen je nach Prime Mitgliedschaft

30 Seconds To Mars - Capricorn (A Brand New Name) (Official Music Video)

 

 

Quelle: Universal Music

NEWS FLASHÄhnliche-BeiträgeKommentare

 

Trau Dich - Sag Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

DSGVO Konform! Wir speichern keine Mail- oder IP-Adressen | Kommentare sind erst sichtbar, nachdem wir sie freischalten.