Lesedauer: 2 Minuten

Zucchero meldet sich in dieser Woche mit einem neuen, außergewöhnlichen Cover-Album zurück. Der legendäre italienische Sänger, Songwriter und Musiker präsentiert mit “Discover” seine eigenen Interpretationen von bekannten Klassikern, die ihm besonders am Herzen liegen.

Jetzt anhören | MP3 | CD | Vinyl

Als Feature-Gäste hat er u.a. Bono, Mahmood und den deutschen Sänger Ben Zucker ins Studio geladen.

 
 
“DISCOVER” vereint Zuccheros zwei musikalische Seelen: die feinste, italienische melodische Tradition und seine tiefen afro-amerikanischen Wurzeln.
Ein besonderes Augenmerk liegt auf den Feature-Tracks in Zusammenarbeit mit Ben Zucker, BONO, ELISA, oder mit MAHMOOD. Zudem gibt es ein virtuelles Duett von Zucchero mit dem 1999 verstorbenen Lieddichter Fabrizio de André. Insgesamt enthält die Platte 13 Tracks, während die Deluxe-Box noch weitere 5 Bonus-Tracks beinhaltet.

 
 
Zucchero ist dafür bekannt seine Musik auf Englisch und Italienisch zu singen und sie ist gleichzeitig von Gospel, Blues und Rockmusik inspiriert. Der Ausnahmekünstler stand bereits 13-mal an der Spitze der italienischen Albumcharts und wurde mit dem Verdienstorden der Italienischen Republik ausgezeichnet!

Nun freuen sich Fans aus aller Welt auf das erste Cover-Album des Superstars, welches ab dem 19. November als CD & LP verfügbar ist.

Tracklist:
1) Amore Adesso (No time for love like now)
2) Canta La Vita (Let your love be known) backing vocals by Bono
3) The Scientist
4) Wicked Game
5) Luce (Tramonti a Nord Est) feat Elisa
6) Follow You Follow Me
7) Natural Blues feat Mahmood
Fiore Di Maggio
9) Human
10) Con Te Partirò
11) High Flyin’ Bird
12) Ho Visto Nina Volare feat Fabrizio De André
13) Lost Boys Calling
14) Everybody’s Got To Learn Sometime feat Ben Zucker (Bonus)

 

 
 

Quelle: Universal Music

NEWS FLASH

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.