MUSIK SPECIALS

Lesedauer: 5 Minuten

Das Mallorca Live ist das größte Genre-übergreifende Festival auf den Balearen, das vom 24. bis 26. Juni 2022 in dem Städtchen Calvià auf Mallorca stattfindet. Nachdem das Festival in den letzten zwei Jahren wegen der Corona-Pandemie nicht stattfinden konnte, werden dieses Jahr wieder 76.000 Fans gemeinsam zu einer bunten Mischung aus Indie, Rock, Elektronik, Hip Hop feiern. Als Top-Acts sind Christina Aguilera, Muse, Supergrass, Franz Ferdinand, C.Tangana, Franz Ferdinand, Milky Chance, Justice, Metronomy, The Blessed Madonna und viele lokale Bands gebucht. 

Die ausgezeichnete Lage im Aquapark Antiguo von Calvià, in der Nähe des Strandes und mit herrlichem Blick auf die Berge, bietet neben dem Festival die Möglichkeit die Insel auch anderweitig zu genießen. Denn Mallorca hat sich schon seit langem von seinem Ballermann-Image befreit. Die Hauptstadt Palma und die unzähligen pittoresken Städtchen der Insel sind mittlerweile Anlaufpunkt für Kunstliebhaber*innen und Foodies weltweit, die in den modernen Gallerien, Coffeeshops und der aufstrebenden Food-Szene einen ganz besonderen Charme finden.

  • Bestseller Nr. 1 Muse - Simulation Theory [OV]

    AngebotBestseller Nr. 2 Will Of The People - Limited Red Colored Vinyl [Vinyl LP]

    Bestseller Nr. 3 Will Of The People [Explicit]

  • Ein Festival im Festival. So definieren die Organisator*innen von Mallorca Live das Programm für elektronische Musik. Auf dem Festival, das vom 24. bis 26. Juni 2022 im Alten Aquapark in Calvià stattfindet, werden rund zwanzig DJs auftreten – und zwar auf der neuen, der elektronischen Musik gewidmeten Bühne.

    Die neue Bühne für elektronische Musik wird eine Fläche von 3.000 Quadratmetern haben, halb versteckt in der Landschaft des alten Aquaparks von Calvià. Es wird der intimste Bereich des Festivals sein, etwas abgetrennt von dem Rest des Geländes. Mit einer pyramidenförmigen Bühne ganz nah zum Publikum wird versucht, die Clubatmosphäre wiederzugeben.

     
    Mallorca Live Festival / XaviTorrent

    In den letzten Jahren haben nur wenige Künstler*innen einen so großen Einfluss gehabt wie Peggy Gou. Ihr kreativer Instinkt und ihr neugieriger Geist hätten sie in viele Richtungen führen können: Designerin, Pianistin, Schriftstellerin oder Herausgeberin. Stattdessen hat Gou als eine der weltweit bekanntesten und anerkanntesten DJs und als Gründerin des Musik- und Designlabels Gudu jede dieser Leidenschaften zu einem Fest der elektronischen Musik und der Alternativkultur gebündelt.

    Jeff Mills ist eine lebende Legende der Techno-Musik, weshalb er auch als “The Wizard” bekannt ist. Mills trat in den späten Achtzigern als Radio-DJ auf, war einer der Schöpfer des legendären Projekts The Final Cut und einer der Gründer des Underground Resistance-Kollektivs. Er löste die Väter des Techno ab und läutete die nächste Generation des Detroit-Sounds ein.

    The Blessed Madonna alias Marea Stamper (früher bekannt als The Black Madonna) hat sich in nur wenigen Jahren zu einer der renommiertesten DJs der internationalen Szene entwickelt. Ihre Arbeit als Produzentin, darunter ihr gefeierter “He is the Voice I Hear” (der erste Hit ihres eigenen Labels We Still Believe), bewegt sich zwischen Discomusik und Techno, mit der emotionalen Ladung des Ersteren und der Kraft des Letzteren.

    Mallorca Live Festival

    Ben Ufo, Monolink, Max Cooper, Cobblestone Jazz, Red Axes, Bradley Zero, Klik & Frik, Pahua oder Ela Minus vervollständigen das internationale DJ Line-up. Es handelt sich um ein innovatives Line-up, das keine Konventionen kennt und sich an die Spitze aller nationalen und internationalen Festivals des Genres stellt. Unter den DJs der Insel stechen Enric Ricone, The Southnormales, Aina Losange, Pucheros Atómicos, Los Dos, Ángeles Marqueño, Vik.T und Frink hervor.

    Das Mallorca Live Festival 2022 wird die bisher internationalste Ausgabe sein, mit einem hochwertigen und genreübergreifenden Programm. Am ersten Tag, Freitag, den 24. Juni, wird C. Tangana das Programm anführen, zusammen mit Editors, Izal, Peggy Gou, Kase O. Jazz Magnetism und Rigoberta Bandini. Zu den elektronischen Acts des Tages gehören auch Baiuca, Max Cooper, Bradley Zero, Elyella, Goose, Pucheros Atómicos, Los Dos, Aina Losange und Vik.T.

     

    Am Samstag, den 25. Juni, kommt Christina Aguilera nach 18 Jahren nach Spanien zurück und wird neben Franz Ferdinand, Supergrass, Jeff Mills, Cut Copy, Temples und Rufus T. Firefly auftreten. Im Bereich der elektronischen Musik werden Monolink, Cobblestone Jazz, Red Axes, Klik & Frik, The Southnormales und Frink ihre Show anbieten.

    Mallorca Live Festival / XaviTorrent

    Muse wird das Festival am Sonntag, den 26. Juni, mit einem großen Abschluss abrunden, zusammen mit Justice, Metronomy, Milky Chance, The Blessed Madonna und Ben Ufo. Außerdem werden DJs wie Ela Minus, Enric Ricone und Ángeles Marqueño auftreten.

    Auch in diesem Jahr wird das Festival von Institutionen wie der spanischen Regierung mit dem Nationalen Institut für Musik und darstellende Kunst (INAEM) und Acción Cultural Española, der Regierung der Balearen mit der Agentur für Tourismusstrategie der Balearen (AETIB), dem Institut d’Estudis Baleàrics des Ministeriums für Europäische Fonds, der Universität und Kultur, dem Consell de Mallorca via Stiftung für Tourismus auf Mallorca, der Abteilung für Kultur, Kulturerbe und Sprachpolitik und dem Stadtrat von Calvià via Culture Area und die Stiftung Calvià unterstützt.

    Das Festival wird außerdem von Estrella Damm als Hauptsponsor unterstützt, sowie von der Hotelkette INNSIDE by Melià, der Reederei GNV, den Fluggesellschaften Air Europa, Ron Barceló, Porto Pi, B The Travel Brand und See Tickets. Cadena SER Radio Mallorca und das Musikmagazin Mondosonoro sind die offiziellen Medienpartner.

    Mallorca Live Festival

     

    Quelle: Better Things

    MUSIK SPECIALS

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert