Karim Joel Martin wurde in Mainz als Sohn eines sudanesischen Vaters geboren. Nach der Trennung seiner Eltern zog er mit seiner Mutter und seiner jüngeren Schwester zunächst nach Bayreuth. Später lebte er in Heidelberg, Mannheim und erneut in Mainz, bevor er sich endgültig in Mannheim niederließ.

Mit seinen Freunden Funkvater Frank, Biño, Inu und Mo gründete er die Zonkeymobb-Gang und veröffentlichte erste Musikstücke über einen Kanal bei SoundCloud.

In den folgenden zwei Jahren stieg die Hörerzahl des Kanals massiv an. Im September 2017 nahm ihn das Stuttgarter Label Chimperator Productions unter Vertrag. Im Oktober erschien die EP Neptun. Im Herbst 2018 veröffentlichte er sein Debüt-Tape Skalp. Im November 2019 erschien das Album Geist.

Read more on Last.fm. User-contributed text is available under the Creative Commons By-SA License; additional terms may apply.

Bestseller Nr. 1
Bestseller Nr. 2
Bestseller Nr. 3
Bestseller Nr. 4
Bestseller Nr. 5