HISTORY NEWSÄhnliche-BeiträgeKommentare

Lesedauer: 3 Minuten
Das ist über den 28. November “gut zu wissen”.

HEUTE:
Thanksgiving (USA)
Die Amerikaner danken Gott für das, was sie haben. Thanksgiving ist eine jährliche Tradition in den Vereinigten Staaten, die seit 1863 als gesetzlicher Feiertag am vierten Donnerstag im November gefeiert wird. Zu Thanksgiving treffen sich üblicherweise Familien und Freunde zu einem großen Festessen. Das verlängerte Wochenende, das entsteht, da der Feiertag an einem Donnerstag ist und der Freitag meist als Brückentag genutzt wird, gilt als eine der verkehrsreichsten Reisezeiten des Jahres in den USA. Flüge und Hotels sind deshalb um diese Zeit sehr teuer.

Weltweiter Tag des Roten Planeten

GESCHICHTLICHES:
1520 – erreicht der portugiesische Seefahrer Ferdinand Magellan den Stillen Ozean, nachdem er die heute nach ihm benannte Straße an der Südspitze Südamerikas durchfahren hatte
1896 – weiht Budapest als erste Stadt auf dem europäischen Kontinent eine U-Bahn ein
1909 – wird in Frankreich per Gesetz berufstätigen, schwangeren Frauen die Möglichkeit eines achtwöchigen Mutterschaftsurlaubs eingeräumt
1912 – findet im städtischen Krematorium von Berlin die erste Einäscherung in Deutschland statt
1919 – wird das Große Schauspielhaus in Berlin mit einer Inszenierung von Aischylos’ “Orestie” eröffnet
1919 – wird in England erstmals eine Frau ins Unterhaus gewählt: die für die Unionisten (Konservative) kandidierende Nancy Viscountess Astor schlägt in Plymouth den Labour-Bewerber
1925 – wird nach sechsmonatiger Bauzeit mit der Dortmunder Westfalenhalle der seinerzeit größte Hallenbau Europas eröffnet. 15-tausend Menschen finden in dem Gebäude, das für Sportveranstaltungen genutzt werden soll, Platz
1925 – veröffentlicht der Berliner S. Fischer Verlag Thomas Manns Roman “Der Zauberberg”
1928 – erscheint Micky Maus in dem Zeichentrickfilm “Steamboat Willie” zum ersten Mal auf der Kino-Leinwand
1948 – gehen die ersten Polaroid-Kameras in Boston in den Verkauf
1964 – wird die amerikanische Sonde “Mariner 4” auf die Reise zum Mars geschickt
1977 – einigen sich die Innenminister der elf Bundesländer auf ein einheitliches Polizeigesetz des Bundes und der Länder
1978 – wird in der deutschen Stahlindustrie erstmals seit 50 Jahren gestreikt
1979 – starten die Fernsehgottesdienste im ZDF. Erst einmal musste sich das Format etablieren. “Am Wochenende kommt das ZDF und will den Gottesdienst übertragen. Davon wusste ich gar nichts”, schrieb ein aufgeregter Pfarrer in den Anfangsjahren
1983 – fliegt der Stuttgarter Physiker Ulf Merbold als erster Bundesbürger ins Weltall
1985 – wird im ersten Prozess zum österreichischen Glykol-Skandal in Krems ein Weinhändler, der Frostschutzmittel verwendete, zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt
1990 – hält Margaret Thatcher ihre letzte öffentliche Rede. Dabei sagt sie wörtlich: “Es ist Zeit, ein neues Kapitel zu beginnen!”
1991 – wird die inhumane Mode-Sportart “Zwergen-Werfen” vom französischen Innenminister verboten, weil sie – so wörtlich – “einen inakzeptablen Angriff auf die Menschenwürde” darstellt
1996 – billigt der österreichische Nationalrat eine Reform des Sexualstrafrechts. Ehebruch ist nun auch formell nicht mehr strafbar
2000 – beschließt das Parlament in den Niederlanden die Legalisierung der aktiven Sterbehilfe
2005 – wird in Montreal die 11. UN-Klimakonferenz eröffnet, die erste nach Inkrafttreten des Kyoto-Protokolls
2012 – wird die Beta-Version der Deutschen Digitalen Bibliothek für die Allgemeinheit freigeschaltet
2012 – feiert der erste Teil der “Hobbit”-Trilogie in Neuseeland Weltpremiere. In den deutschen Kinos lief der Streifen erst im Dezember an
2020 – Das EU-Parlament ruft den Klimanotstand aus

PROMIS:
1998 – heiratet der US-Schauspieler Chuck Norris seine derzeitige Ehefrau Gina O’ Kelley
2015 – gibt der Schauspieler Kelvin Fletcher seiner Freundin Elizabeth Marsland in London das Ja-Wort
2018 – Regisseur Quentin Tarantino heiratet seine Langzeitfreundin Daniella Pick

TODESTAGE:
1859 – stirbt Washington Irving in New York, der erste erfolgreiche amerikanische Schriftsteller, *03.04.1783
1968 – stirbt die englische Kinderbuch-Autorin Enid Blyton, *11.08.1897
2000 – stirbt der deutsche Schauspieler Michael Cramer, *16.06.1949
2006 – stirbt Max Merkel, Fußballtrainer, *07.12.1918
2010 – stirbt US-Schauspieler Leslie Nielsen an den Folgen einer Lungenentzündung, *11.02.1926

ZITAT DES TAGES:
Das heutige Zitat des Tages stammt von Ewald Lienen, der am 28.11.1953 geboren wurde:

“Bevor wir andere auffordern oder belehren wollen, müssen wir bei uns selbst anfangen. Etwas bei sich selber zu verändern ist aus meiner Sicht die eigentliche Herausforderung und verspricht zugleich den größten Erfolg”

(Ewald Lienen (*1953), dt. Fußballtrainer)
Quelle: zitate.de

 

 

 

HISTORY NEWSÄhnliche-BeiträgeKommentare

Trau Dich - Sag Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

DSGVO Konform! Wir speichern keine Mail- oder IP-Adressen | Kommentare sind erst sichtbar, nachdem wir sie freischalten.